Jule Julsen *

maßangefertigtes Utensilo

06 Jan 2019 / posted by
diy Utensilo aus Kunstleder und Baumwolle

Jetzt nähe ich schon seit über zwei Jahren und habe bisher noch nie ein Utensilo hergestellt. Eigentlich ist das ein typisches Anfängerprojekt, da schnell und unkompliziert gemacht. Privat nutze ich allderdings lieber kleine Taschen, um meinen Krimskrams zu verwahren und habe daher keinen Bedarf an Utensilos.

Vor Weihnachten kam aber aus meiner Verwandschaft der Wunsch, doch bitte ein Utensilo für Textmarker zu nähen. Da habe ich mich doch gerne mit dem Thema befasst. Die Anforderungen lauteten wie folgt: "seriöse" Stoffwahl und festgelegte Wunschmaße. Mit diesen Vorgaben habe ich mich also ans Werk gemacht. Das fertige Werk konnte dann zu Weihnachten auch überzeugen.

Hier die Anleitung zur Herstellung:

Ihr braucht

  • Vorlage zur Größenberechnung von Congacrafts
  • Außenstoff je nach Wunschmaß (bei mir Kunstleder)
  • Innenstoff je nach Wunschmaß (bei mir Baumwollstoff)
  • Baumwoll- oder Polyestergarn
  • Nähmaschine
  • Schere oder Rollschneider
  • Stecknadeln oder Wonderclips
  • Zuscheideunterlage

So wird's gemacht

Ich habe mich an diesem Youtubevideo orienitert, in dem der Entstehungsprozess von A-Z detailliert erklärt wird.

Zuerst erstellt ihr anhand der gewünschten Maße eine Vorlage, die auf den Stoff übertragen wird. Diese wird dann auf den Außen- und Innenstoff übertragen. Im Anschluss geht es auch schon an die Nähmaschine. Ratz, fatz ist das Utensilo dann fertig.