Jule Julsen *
02 Nov 2018 / posted by
herbstliches Blumengesteck in einem Zierkürbis

Vor ein paar Wochen habe ich ein tolles Herbstgesteck geschenkt bekommen. Ich war so begeistert, dass ich gleich mal ein Foto für den Blog gemacht habe. Warum bin ich eigentlich vorher noch nie auf die Idee gekommen, Blumen in einen Minikürbis zu stecken?

Eine wirklich niedliche Geschenkidee, an der man lange Freude hat. Das Gesteck hat bei mir locker drei Wochen gehalten. Man muss nur ab und zu etwas Wasser auf die Steckmasse geben damit die Blumen frisch bleiben.


24 Nov 2016 / posted by

Bevor die Weihnachtsdeko meine Wohnung wieder erobert, möchte ich euch heute noch meine aktuelle Herbstdeko zeigen: eine Kombination aus verschiedenen Herbstpflanzen, die ich in unterschiedlichen Glasgefäßen gruppiert habe. Damit diese als Einheit wirken, habe ich sie auf ein Tablett gestellt. Alle Pflanzen stammen aus Blumensträußen, die bereits teilweise welk geworden waren. Ich nehme die Sträuße dann immer auseinander, schmeiße die welken Blumen weg und kombiniere die noch frischen Blumen neu - wäre doch auch zu schade zum Wegwerfen gewesen :-)

Mit dieser Deko verabschiedet sich der Herbst langsam aus meiner Wohnung und macht Platz für die alljährliche Weihnachtsdekoration. Hiervon werde ich euch in den nächsten Wochen einige Ideen zum Nachmachen vorstellen.


18 Oct 2016 / posted by

Endlich ist der Herbst wieder da. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß: Ich bin ein absolutes Herbstkind!

Daher gibt es heute ein paar schöne Herbstimpressionen für euch:

Wer mehr schöne Herbstbilder sehen möchte, kann in meinen Post Der Herbst ist da! von 2015 schauen. Ideen für herbstliche Basteleien gibt es in den Posts Herbstlicht und Herbstgesicht aus dem letzten Jahr.

Und wer jetzt Lust auf einen Herbstspatziergang bekommen hat: Ab nach draußen!

:-)


Über Jule Julsen

Hallo! Ich bin Jule: bastelbegeistert, voller Ideen, im Herzen Kind, Freund des kontrollierten Chaos, Landei und Stadtpflanze, Blumenmädchen, Schwedenfan, Freizeitradler und viel mehr.